Konzertdirektion Schmidtke GmbH

Musikproduktionen seit 1948

Austria Musiktheater

Die Fledermaus - Konzertdirektion Schmidtke
Operette von Johann Strauss
Die Fledermaus
Dezember 2014 - Februar 2015

Die Fledermaus

Operette von Johann Strauss

Spannend und frivol, lustig und auch manchmal bitter – die Abwechslung
ist es, neben der Musik natürlich, die „Die Fledermaus“ so erfolgreich
gemacht hat. „Die Fledermaus“ gilt als eine der berühmtesten Operetten
von Johann Strauß und als Höhepunkt der „Goldenen Operettenära“.
Sie wurde 1874 in Wien uraufgeführt. Die Arie „Mein Herr Marquis“
und der Chorwalzer „Brüderlein und Schwesterlein – Du und du“
sind bekannte Melodien aus der „Fledermaus“. Hervorragende Darsteller
in prächtigen Kostümen, ein beeindruckendes Bühnenbild und eine
unterhaltsame Inszenierung, versprechen dem Publikum einen unvergesslichen
Abend mit Wiener Flair. Hochkarätige junge Gesangssolisten,
Orchester und Chor der Johann-Strauß-Operette Wien – insgesamt über
45 Mitwirkende präsentieren die temperamentvolle Geschichte um den
Notar Falke alias „Die Fledermaus“, Gabriel von Eisenstein und dessen
Frau Rosalinde sowie deren ehemaligem Liebhaber, den Opernsänger
Alfred, auf dem Ball des russischen Prinzen Orlowsky mit viel Spielfreude
und Charme. Regie führt Charlotte Leitner (Staatsoper Wien).

 

Regie: Charlotte Leitner
Musikalische Leitung: Guiseppe Montesano
Choreographie: Nera Nicol